Die Schwingen des Geistes

DIE SCHWINGEN DES GEISTES, Wettbewerb mittellanger Film

Der gescheiterte Musikwissenschaftler Szabo arbeitet als Heim- und Tierbetreuer für vermögende Privatleute. Doch als ihn sein erfolgreicher, jüngerer Ex-Kollege Fitzthum besucht, entflieht ihm der seltene Papagei, den er hüten soll. Szabo sieht sich schon vor den Scherben seiner prekären Existenz, doch Fitzthum hat eine zündende Idee und gemeinsam begeben sich die beiden auf die Suche nach einem Doppelgänger des wertvollen Tieres.

Festivalteilnahmen
• 40. Filmfestival Max Ophüls Preis, 2019 (Deutschland)