Good Life Deal

Gerhard, ein Österreicher, ist all in gegangen: Wohnung und Konten sind aufgelöst, alles für Amy, eine Thailänderin, mit der er sich eine gemeinsame Zukunft aufbauen will. Samira Ghahremani begleitet ihn in die neue Heimat und dokumentiert eine Art Transfusion: Während bei Amy alle Zeichen auf Expansion stehen, wirkt Gerhard immer leerer und rückt zusehends aus ihrem Blickfeld. Romanze und Krimi beginnen sich zu verquicken. (Diagonale‘22, Carolin Weidner)

★★★★★

Gerhard has gone all in: he has emptied his bank account and sold his house, all for Amy, a woman from Thailand, with whom he wants to build a shared future. Samira Ghahremani accompanies him to his new home and documents a transfusion of sorts: while with Amy, all signs point to expansion, Gerhard seems emptier and increasingly out of her field of vision. Romance and thriller begin to intertwine. (Diagonale‘22, Carolin Weidner)

Festivalteilnahmen

• Diagonale – Festival des österreichischen Films, April 2022 (Österreich)