Muttersprache

Durch die plötzliche und ungewollte Schwangerschaft ihrer Mitbewohnerin wird eine junge Frau gezwungen über die eigene Beziehung zu ihrer Mutter zu reflektieren und sich mit der existenziellen Frage »Bereust du mich, Mama?« auseinanderzusetzen.

Preview Filmakademie Wien Werkschau 2022
Der Film steht vor der Festivalverwertung