Biographie


Sandra Bohle wurde 1967 in Wien geboren, studierte Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst - Filmakademie Wien sowie Theaterwissenschaft, Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität Wien.
Während ihres Studiums arbeitete sie als Script und Continuity bei diversen österreichischen Spielfilmproduktionen, bis 2004 war Sandra Bohle ebenfalls als Regieassistentin tätig. 2005 arbeitete sie als Castingdirector für „Fallen“ von Barbara Albert. 2006 gründete Bohle gemeinsam mit Götz Spielmann die Filmproduktion Spielmannfilm und war eine der ProduzentInnen des Kinofilms „Revanche“, der 2009 eine Oscarnominierung erhielt.

Von 2008 bis 2012 leitete sie als Geschäftsführerin das Drehbuchforum Wien sowie den Drehbuchverband Austria. Von 2000 bis 2011 was Sandra Bohle Lehrbeauftrage an der Filmakademie Wien, seit 2011 ist sie dort als Senior Lecturer tätig. Neben ihrer Lehrtätigkeit arbeitet Bohle als Drebuchautorin und Dramaturgin, ist Vorstandsmitglied des Drehbuchforum Wien und Gründungsmitglied von FC Gloria.